NEU: EQUUS Arabian Hengstregister 2024 online
LESE-KLICK

EQUUS Arabian Stud Presentation 2023 online
LESE-KLICK

Aktuell sind 657 Gäste online

Vom 14. bis 16. Juni 2024 finden im Rahmen der Alheimer Challenge zum dritten Mal die Deutschen Jugend- und Senioren-Meisterschaften statt. Die Strecken wurden noch einmal angepasst und weiter verbessert. Das Samarrastud-Team freut sich sehr, die Pferde und Reiter in Rotenburg im romantischen Fuldatal begrüßen zu dürfen.

Einen Meisterschaftskurs ganz oder nur teilweise auf der Seniorenstrecke über 160 km oder auf der Juniorenstrecke über 120 km sowie die vielen anderen Streckenlängen zu bewältigen, ist nicht nur eine Meisterschaftsmedaille oder einen Pokal wert, sondern mit den teilweise sehr wertvollen Ehrenpreisen soll auch die besondere Leistung wertschätzend belohnt werden. Dazu gibt es Zuschüsse von VDD und ZSAA und wertvolle Sachpreise aus dem Reitsporthandel, u. a. Sattlerei Kieffer und Futtermittel St. Hippolyt.

Das Veranstalterteam ist die Familie Al Samarraie, die in ihrem Shagya-Arabergestüt in der Grundmühle bei Rotenburg Pferde für den vielseitigen Freizeit- und Distanzsport züchten und dafür bekannt ist, dass sie auch auf den Wettkämpfen sowohl die Pferde als auch die ReiterInnen betreut.

Seit 1998 organisiert Ahmed Al Samarraie nationale und internationale Distanzsportwettbewerbe, darunter mehrfach die Deutschen Meisterschaften für Senioren und Junioren und auch eine FEI Junioren-Europameisterschaft. Die im Distanzsport erfolgreiche Familie sorgt als Organisationsteam für gut markierte Strecken in den Wäldern und Feldern von Rotenburg, Alheim, Ludwigsau und Morschen. Das Team sorgt außerdem für einen reibungslosen Ablauf auf dem Kuckucksmarktgelände in Braach mit dem zentralen Vetgate (Tierarztuntersuchungsplatz), dem Stallzelt, dem Catering, den Parkplätzen und allem, was zum reitsportlichen Gelingen notwendig ist. Ein Besuch ist sicher interessant.

Info: www.distanzstallsamarraie@web.de und www.vdd.aktuell

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.